Odyssee – Auf der Suche nach Sophie

… oder „Auf der Jagd nach dem grü..elben Diamanten“.

Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit…

Anfang des schönes Jahres 2009 verliebte sich ein dunkler Lockenschopf unsterblich in ein exotisches, spritsparendes, aber vor allem hübsches Ding.
Es hatte vier schwarze Reifen, vier imolagelbe Seiten und vier silbern in der Sonne glänzende Ringe. Seine Spezies gehörte dem Stamm der Audis an, wobei es nicht die übliche Figur hatte. Auch sein Allerwertester zierte nicht, wie meist, neben dem „A“ einen sportlichen 3er, einen flotten 4er oder gar einen starken 6er – nein, es präsentierte wunderlicherweise einen eleganten 2er.

Schweigsam stand es am Schwarzenbergplatz und lugte verstohlen immer wieder zu dem Mädchen, das von allen nur liebevoll „Rasha“ gerufen wird.

Beide waren sich sofort einig, es war Liebe auf den ersten Blick – nur wusste der Besitzer noch nichts davon…

Aber – wie soll es auch anders sein – die Geschichte endet hier nicht mit einem „und sie lebten glücklich… bla bla bla“… Natürlich endet sie hier noch nicht so – was wäre das für eine Story?!

FORTSETZUNG FOLGT… (ich muss jetzt endlich schlafen)

Empfohlene Artikel